15 Kommentare

  1. 1

    Englischlehrer

    Zunächst vielen Dank an den Schreiberling für den Ergebnisdienst sowie die Bilder.
    Um keine Gerüchte aufkommen zu lassen, sollte der Titel wohl besser in „… made it“ geändert werden ;).

  2. 2
    Olli

    Olli

    Was für Gerüchte? Hier geht es doch unverkennbar um Tischtennis!

  3. 3

    ätt Olli

    Ich muss dem Englischlehrer zustimmen!
    Ich würde den Titel auch schnellstens in …made it ändern. Ist sonst vielleich etwas peinlich… 😉

  4. 4

    Gerücht

    Alte Liebe rostet nicht?

  5. 5

    Hannes

    Glückwunsch an alle Sieger/innen und Platzierten.
    Sebastian hatte es ja auch mal verdient; starker Auftritt von Karsten und auch vom Amtsanmaßer

  6. 6

    Matthias

    War tatsächlich ein optimale Auftritt von mir und ein super Gefühl noch spielen zu dürfen, während andere Mitfavoriten bereits geduscht an den Banden standen.

    Auch von mir Glückwunsch an alle Sieger und ein Danke an alle Helfer.

  7. 7

    Björndalen

    Parallen sind erkennbar!
    Ich habe damals auch eine grottige Hinserie gespielt, dann Vereinsmeister und vortan durchweg ordentliche Leistungen im Punktspielbetrieb gezeigt (flaut leider gerade etwas ab).
    Also, ich denke, das wird unseren Stegi für die Rückserie ordentlich pushen!!
    In diesem Sinne Glückwunsch an alle Sieger!!

  8. 8

    Fungi

    „Made it“ or „did it“, ob man es nun getan hat oder es geschafft hat zu gewinnen, ist denke ich (gerade auf einer deutschen Website) eher zweitrangig, denn auch der englischaffine Leser wird erkennen, dass Sebastian und Celina irgendwas gemacht haben oder geschafft haben.

    Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und Fastsieger! You guys did it AND made it:)

  9. 9

    Jan

    Auch von mir Glückwünsche an die Sieger. Gerade für unseren El Capitano freut es mich besonders. 🙂

  10. 10

    Jan

    Wer hat eigentlich die Wahl zum häßlichsten Trikot gewonnen? 🙂
    Meine Favoriten für das schönste Lächeln auf den Fotos sind übrigens der weltbeste David Weber und Friedi. 😉

  11. 11
    Olli

    Olli

    CD verblasst ein wenig neben Friedi, aber er gibt trotzdem alles. 🙂

  12. 12

    Matthias

    Die Wahl des häßlichsten Trikots braucht nicht erfolgen. Die Turnierleitung hat die Plätze 1-3 bestimmt! Alle 3 Podiumsplätze in dieser Disziplin gehen eindeutig an Björn. Einsprüche nehme ich gerne entgegen.

  13. 13

    Fungi

    Björn hatte ein rosa T-Shirt mir rotem Pferd drauf und passend dazu eine lila Hose, wenn das nicht Stil ist, dann weiß ich auch nicht…:)

  14. 14

    Björndalen

    Stehn, du bist ein Designbanause!! 🙂

  15. 15

    David

    Ich schließe mich den Glückwünschen an; insbesondere denjenigen von Fungi zum hervorragensten Stil (Adressat: Björn), von Matthias zum besten Tischtennis (Adr.: Matthias), vom Pöbel zur gewonnenen Vereinsmeisterschaft (Adr.: Stegi) sowie von Jan zum besten Gesicht (Adr.:David).

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.