5 Kommentare

  1. 1

    Florian G.

    Aus verlässlicher Quelle weiß ich, dass sich niemand Sorge um einen ausgeglichenen Flüssigkeitshaushalt machen braucht.
    Ich kann übrigens krankheitsbedingt leider nicht am Start sein.

  2. 2

    Florian G.

    Hm, wie kann man denn einen Link einfügen??? Sieht ja etwas unschön aus (und funktioniert auch nicht…)

  3. 3

    Olli

    Links einfügen
    Möchten Sie ein Wort oder einen Abschnitt Ihres Textes verlinken, so markieren Sie das Wort bzw. den Bereich und klicken dann auf den Button “Link einfügen/ändern” (Nr. 10 in der oberen Leiste).
    Daraufhin öffnet sich ein weiteres Fenster, in das Sie folgende Angaben eintragen müssen:

    URL: Tragen Sie hier die Ziel-URL ein.
    Target: Hier können Sie wählen, ob der Link sich im selben oder in einem neuen Fenster öffnen soll. Ohne Angabe öffnet sich der Link im selben Fenster.
    Titel: Hier können Sie den title-Tag eingeben. Er erscheint, wenn man mit der Maus über den Link fährt. (Optional)

  4. 4

    Martin

    und dann muss man nur noch folgende Aufgabe lösen und schon is der Link da: Viereck + 3 = Dreieck

  5. 5

    Olli

    Nein, leider voll daneben: rechnen muss man nur beim (unangemeldeten) kommentieren.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kirschenklopper ©2021