10 Kommentare

  1. 1

    Andreas

    Glückwunsch, klingt nach großem Kino!

    Der Mann mit dem schönsten Nachnamen der welt weiß das hoffentlich zu würdigen.

  2. 2

    Sven

    Sehr gut, Börnsen dankt dem THE ?

  3. 3

    Red

    BOMBE!:-)

    Großer Sport und klasse Bericht!

    Die Leisten-OP war offenkundig genauso erfolgreich wie sie überfällig gewesen ist…!

  4. 4

    Rouven

    Richtig stark, Leute!

  5. 5

    Rouven

    Richtig stark, Leute!!

  6. 6

    Bjoerndalen

    Danke Red! Alles locker überstanden. Wurde allerdings Zeit. Nun arbeitete ich vorsichtig aber gezielt darauf hin, dir bei den Vereinsmeisterschaften wiederholt ein Bei. Zu stellen ?

  7. 7

    Bjoerndalen

    Ein Bein meine ich natürlich ?

  8. 8

    Lars

    Strafversetzt???

  9. 9

    Jan

    Schöner Bericht zu einem super Spiel mit einer klasse Leistung von uns. Matchwinner war natürlich das untere Paarkreuz und dabei insbesondere Björn, der nach langem Ausfall einfach mal gewann.
    Da man auf der Saseler Homepage leider einfach so keine Kommentare abgeben darf, möchte ich hier noch einmal ein Lob an Appel abgeben. Was der mit 11 spielen kann, ist schon echt richtig gut. Mir fallen wenige ein, die in dem Alter so gut waren und zumindest direkt nach dem Spiel war ich sogar der Meinung, dass ich in dem Alter nichts Besseres gesehen habe (und zumindest Red kann das Lob einigermaßen einschätzen. Generell ein Lob an diese gesamte Jugendarbeit von Sasel. In so einer Breite habe ich das auch in Niedersachsen nicht gesehen.)
    Zum Glück war am Freitag der Matchplan von “The Special One” José Krausinho nicht ausreichend “ugly”, wobei es mich echt interessieren würde, ob ich seine Anweisungen an Appel richtig erahnt habe. Muss aber wohl so sein, sonst hätte ich meine Taktik ja nicht umgestellt und gewonnen. 😉

  10. 10

    Oleinikov

    Da ich am Freitag ein wenig hektisch die Halle verlassen habe, wollte ich hier noch einmal die Möglichkeit nutzen, Euch zur starken Leistung und zum verdienten Sieg zu gratulieren. Sofern Holgé das Match gegen Björn noch gerissen hätte (Fahrrakette), wäre ich zum Abschlussdoppel zur Stelle gewesen, da könnt ihr mal fest von ausgehen. Per Liveticker war ich unter der Dusche immer bestens informiert. Unterm Strich ein intensives Spiel mit einem verdienten Sieger. Glückwunsch!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kirschenklopper ©2021