Kirschenklopper

Tischtennis im TH Eilbeck, Hamburg

Wir konnten uns ca. Mitte der Rückrunde den Klassenerhalt sichern und sind seitdem stabil im Mittelfeld der 2. Landesliga 1 unterwegs gewesen. Trotzdem hatten wir noch spannende Spiele zu bieten und konnten eine coole Saisonabschlussfeier hinlegen.

Geesthacht

Nachdem wir im Hinspiel bei Geesthacht eine herbe Niederlage (2:9) einstecken mussten, wollten wir in unserem Heimspiel wieder etwas gutmachen. Geschwächt durch meine Krankheit und Wischis und Timos geplante Abwesenheit, gestärkt durch Jonas, Lars und Pay konnten wir hier ein ungefährdetes 9:4 hinlegen.

Sasel

Noch ein Heimspiel. Das Hinspiel hat bis nach Mitternacht gedauert. Wir trafen uns in der Lohe und konnten hier mit Kai als Ersatz für JP ein 9:5 hinlegen. Besonders unser oberes Paarkreuz hat hier mit 3:1 gegen starke Gegner gut rasiert. 

Allermöhe

Im Hinspiel haben wir 9:5 gewonnen, wobei uns die 5-Satz-Quote mit 6:1 gut gelegen hat. Im Rückspiel gingen nur 2 Spiele in den 5. Satz. Nach zwischenzeitlichem Rückstand von 4:7 konnten das mittlere, untere Paarkreuz und das Abschlussdoppel punkten und wir haben uns das 9:7 eingetütet. 

Walddörfer

In der Walddörfer Halle ging es heiß her, als die 1., 4. und 5. Mannschaft zum Auswärtsspiel eintrafen. So richtig heiß, war es eigentlich nur bei der 1. Herren. Bei unserem Spiel war klar, dass Walddörfer alles reinlegen wird, weil es bei denen noch um den Aufstieg ging. So traten wir gegen unseren ehemaligen Mannschaftskollegen Patrice an, der sein Debüt in dieser Saison gab. Das Spiel ging 3:9 weg, lediglich Luca und Wischi konnten punkten. Danach feuerten wir noch unsere 1. an, die hier den Aufstieg klar gemacht hat. 

Bramfeld

All eyes on die 7. Herren am letzten Spieltag. Unser Spiel gegen Bramfeld war eigentlich nur noch ein Nebenschauplatz: für keine Mannschaft ging es mehr um was. Auch in diesem Spiel trafen wir auf einen ehemaligen Mannschaftskollegen. Diesmal Kai. So konnten nach einem fairen 8:8 alle Spieler den Endspurt der 7. Herren verfolgen, als Ernsti den wichtigen 7. Punkt macht, der der Mannschaft den Klassenerhalt sichert. 

Somit sind wir mit 18:18 Punkten auf dem 5. Platz gelandet. 

Abschlussfeier

Zur Abschlussfeier der Mannschaft ging es mit Luca, Wischi, Timo, Jochen, JP, Ole und Stammspieler im Herzen Lars zum Fußballgolf. Hier hatten wir eine Menge Spaß und Regen. Nach dem Regen waren wir die einzigen auf dem Platz. Danach haben wir es uns noch im Feuervogel gemütlich gemacht. 

Schöne Saison mit klasse Mannschaft.